Archiv Kalte Vorspeisen

Fermentierter vegan Cashew-Käse

Hier noch ein tolles, einfaches, schnelles, leckeres Rezept.
Der Vegan Cashews Käse ist tatsächlich einfach zuzubereiten und braucht keine Fachkompetenzen.
Man sollte ein Gitter und einen Käse Korb haben, wie im Rezept man sehen kann.
Sie sind beide online bestellbar.
Ich empfehle immer Fairtrade Cashews zu benutzen, aus etischen- und Gesundheitsgründen.
Wer möchte darüber mehr erfahren, sollte ein wenig online recherchieren wie die Cashews produziert werden.
Und jetzt gehen wir in die Küche, der vegan Käse wartet auf uns.

Weiterlesen

Bunte Vorspeise, roh

Eine super, einfache, schnelle Idee um eine Vorspeise in wenigen Minuten zuzubereiten.

Dafür brauchen wir eine Avocadohälfte, eine kleine gegarte rote Rübe, eine Tomate, ein wenig Rotkraut, einen kleiner Schnittlauchbunt, ein kleines Stück Zucchini, eine Knoblauchzehe

Für das Turmchen einfach das Gemüse in Scheiben schneiden und abwechseln.
Rote Rübe und Rotkraut vorabmachen

Für den Aufstrich: Zucchini, Schnittlauch und Knoblauch fein mixen. Olivenöl , Salz und Pfeffer hinzufügen .
Man kann eingeweichte Cashews hinzufügen.
Decorieren.
Die Vorspeise geniessen.

Ich erinnere euch, dass auf meiner Facebook Seite Fantasia Vegana – Einfach Vegan
https://www.facebook.com/profile.php?id=100052586927537
kann man in den verschiedenen Album unzählige Ideen finden.

Mein Kochbuch BISSEN UM BISSEN, VERÄNDERN WIR DIE WELT ist auf Amazon erhältlich

https://www.amazon.de/Bissen-ver%C3%A4ndern-wir-die-Welt/dp/B08JB1XBZ5/ref=sr_1_2?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&dchild=1&keywords=bissen+um+bissen&qid=1619988148&sr=8-2

Weiterlesen

Kichererbsen Eierspeis mit Spinat und Zwiebel

Pfannedurchschnitt 28 cm

100 g Kichererbsenmehl
300 ml Wasser
Zusammen umrühren und die ganze Nacht im Kühlschrank stellen

Das übrige Wasser wegschütten .
1 Zwiebel würfeln und anrösten
100 g geschnittene Spinatblätter hinzufügen

Kurz dünsten
Kichererbsenmehl mit Knoblauchpulver, Salz, Pfeffer und Kümmel abschmecken
Die Mischung aus Kichererbsenmehl und Wasser hinzufügen und mit einem Silikonspachtel in Form bringen.

Beidseitig anbraten und servieren.

Weiterlesen

Eierspeis im Kürbismantel

ZUTATEN FÜR DREI STÜCK :

30 g Kichererbsenmehl
90 ml Wasser
Ein kleines Stück Bio Okkaido
Eine Handvoll Rotkraut dünn geschnitten
2 EL gekochte Bohnen oder Linsen
(oder anderes Gemüse)
veganer Käse

Die Mischung aus Mehl und Wasser 12 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen.
Danach mit Salz, Pfeffer, Knoblauch- und Zwiebelpulver, Kümmel abmachen
Dasselbe mit dem Rotkraut
Bohnen hinzufügen und mit veganem Käse verfeinern.

Die Füllung aus Kichererbsenmehl und Gemüse in die Schälchen teilen und im Aif fryer 12-14 Minuten mit 180 Grad backen.
Stichprobe nicht vergessen.
Man kann natürlich im Ofen es machen: die Eierspeis solange backen lassen bis sie eine gute Bräune bekommen hat.

Weiterlesen

Eine erfrischende Vorspeise

Diese Vorspeise eignet sich im Sommer sowie im Winter, wenn wir was leichtes und erfrischendes essen wollen.
Es ist perfekt für wen abnehmen möchte.
Sie besteht hauptsächlich aus Rettich und Radieschen, welche die Leber entfetten und unterstützen.
Der Avocado sorgt dafür, dass gute Fette geliefert werden und ist außerdem ein basisches Produkt.
Der schwarze Knoblauch ist ein fermentiertes Produkt, welches eine Reihe gesundheitsfördernder Stoffe enthält. Er hat nur wenige Nebenwirkungen, sodass er auch präventiv eingenommen werden kann. Beispielsweise zur Vorbeugung einer Erkältung oder der Verfettung der Leber. Er stärkt das Immunsystem und beschleunigt den Stoffwechsel.

Weiterlesen

Radicchio & Co.

Dieses Rezept ist ein Beispiel wie, mit den selben Zutaten, eine komplett andere Speise anrichten kann.
Für das Rezept, braucht man nur die Zutaten des „Regenbogenwirsing“ anschauen.
Die Zutaten werden einfach anders verwendet, aber gleich zubereitet und gekocht.
Nur der Kohl wird in kleinen Streifen geschnitten und ein wenig gedünstet und das ist die einzige Variante an das Rezept.

Weiterlesen

Regenbogenwirsing

Noch ein mal ein Rezept mit dem Kohl, da er saisonal ist.
Heute werden wir mit den Naturfarben des Gemüses ein wenig spielen, damit die abgeschnittene Stücke wie ein Regenbogen aussehen werden.
Dafür brauchen wir verschiedene Gemüsesorten.
Zutaten für zwei Portionen

Weiterlesen