Schoko glutenfreier Kuchen mit Rotebeete Yogurtfüllung

AuthorRobertaCategory, DifficultyIntermediate

Backform 18 cm

 

Yields1 Serving
Prep Time20 minsCook Time50 minsTotal Time1 hr 10 mins

 190 g Reismehl
 100 g Zucker
 50 g Kartoffelstärke
 50 g geriebene Haselnüsse
 30 g gerieben Zitronenzest
 25 g Tapiokastärke
 5 g Flohsamenschalen
 1 Pck. Backpulver
 2 g Vanillebourbon Extrakt
 70 g Acquafaba (Kichererbsenwasser aus der Dose)
 90 ml SoyaCUISINE
 30 ml Maiskeimöl
 110 ml wasser
 FÜR DIE FÜLLUNG:
 1 TL Rotebeete Pulver
 3 EL Agavendick Sirup
 gehackte Mandeln ohne Haut (optional)
 400 g Yogurt Skyr aus Soya
 gehackte Zitronenzest
 2 g Agar Agar
 3 EL Wasser
 Himbeeren
 FÜR DIE DEKO
 Mandeln
 Heidelbeeren
 100 g Dunkle Schokolade oder Covertüre
 Rotebeete Pulver
 25 ml Soyacuisine

1

Zuerst das Kichererbsenwasser fest schlagen (mann nennt es Acquafaba)
Am besten man vewendet das Wasser aus der Kichererbsendose mit ein bisschen Zitronensaft.
Beiseite stellen
Dann alle pulvrige Zutaten für den Teig abseihen und zusammen mischen
Soyacuisine, Wasser und Öl emulsionieren und langsam zu den Mehlen hinzufügen
Nach und nach Acquafaba langsam untermischen, die Handbewegung soll von unten nach oben sein.
In die Backform schütten und ungef. 35 Minuten mit 170 Grad Ober- Unterhitze backen. Stichprobe nicht vergessen.
Im Ofen mit angelehnter Türe abkühlen lassen.

Den Kuchen durchschneiden und die Füllung zubereiten.
In einem Topf den Yogurt mit dem Rotebeetepulver, Agave Sirup, Mandeln und Zitronen rühren.
Agar agar in den drei EL heißen Wasser lösen und zu dem Yogurt dazu geben

Yogurt ein paar Minuten köcheln lassen dann weg vom Herd nehmen
Abkühlen lassen
Als er kalt ist, auf den unteren Teil des Kuchen verteilen
Der Kuchen muss in der Backform bleiben, Himbeeren einstecken und Kuchen in den Kühlschrank mindestens zwei Stunden stellen.

2

Nach dieser Zeit, Kuchen herausnehmen.
Den oberen Teil des Kuchens obendrauf positionieren
Schoko im Wasserbad schmelzen
Bitte achten, dass die Schokoladeschüssel nicht im Kontakt mit dem kochenden Wasser wird.
Die Schoko könnte brennen
Soyacuisine hinzufügen und die Schokolade schmelzen

Kuchen über ein Gitter stellen (welches über einen Teller ist)

3

Den Kuchen mit Schokolade überziehen und nach Geschmack mit Heidelbeeren und Mandeln dekorieren

4

Nur wenn der Kuchen richtig kalt ist, kann man ihn durchschneiden.
Und verkosten.
🙂

Ingredients

 190 g Reismehl
 100 g Zucker
 50 g Kartoffelstärke
 50 g geriebene Haselnüsse
 30 g gerieben Zitronenzest
 25 g Tapiokastärke
 5 g Flohsamenschalen
 1 Pck. Backpulver
 2 g Vanillebourbon Extrakt
 70 g Acquafaba (Kichererbsenwasser aus der Dose)
 90 ml SoyaCUISINE
 30 ml Maiskeimöl
 110 ml wasser
 FÜR DIE FÜLLUNG:
 1 TL Rotebeete Pulver
 3 EL Agavendick Sirup
 gehackte Mandeln ohne Haut (optional)
 400 g Yogurt Skyr aus Soya
 gehackte Zitronenzest
 2 g Agar Agar
 3 EL Wasser
 Himbeeren
 FÜR DIE DEKO
 Mandeln
 Heidelbeeren
 100 g Dunkle Schokolade oder Covertüre
 Rotebeete Pulver
 25 ml Soyacuisine

Directions

1

Zuerst das Kichererbsenwasser fest schlagen (mann nennt es Acquafaba)
Am besten man vewendet das Wasser aus der Kichererbsendose mit ein bisschen Zitronensaft.
Beiseite stellen
Dann alle pulvrige Zutaten für den Teig abseihen und zusammen mischen
Soyacuisine, Wasser und Öl emulsionieren und langsam zu den Mehlen hinzufügen
Nach und nach Acquafaba langsam untermischen, die Handbewegung soll von unten nach oben sein.
In die Backform schütten und ungef. 35 Minuten mit 170 Grad Ober- Unterhitze backen. Stichprobe nicht vergessen.
Im Ofen mit angelehnter Türe abkühlen lassen.

Den Kuchen durchschneiden und die Füllung zubereiten.
In einem Topf den Yogurt mit dem Rotebeetepulver, Agave Sirup, Mandeln und Zitronen rühren.
Agar agar in den drei EL heißen Wasser lösen und zu dem Yogurt dazu geben

Yogurt ein paar Minuten köcheln lassen dann weg vom Herd nehmen
Abkühlen lassen
Als er kalt ist, auf den unteren Teil des Kuchen verteilen
Der Kuchen muss in der Backform bleiben, Himbeeren einstecken und Kuchen in den Kühlschrank mindestens zwei Stunden stellen.

2

Nach dieser Zeit, Kuchen herausnehmen.
Den oberen Teil des Kuchens obendrauf positionieren
Schoko im Wasserbad schmelzen
Bitte achten, dass die Schokoladeschüssel nicht im Kontakt mit dem kochenden Wasser wird.
Die Schoko könnte brennen
Soyacuisine hinzufügen und die Schokolade schmelzen

Kuchen über ein Gitter stellen (welches über einen Teller ist)

3

Den Kuchen mit Schokolade überziehen und nach Geschmack mit Heidelbeeren und Mandeln dekorieren

4

Nur wenn der Kuchen richtig kalt ist, kann man ihn durchschneiden.
Und verkosten.
🙂

Schoko glutenfreier Kuchen mit Rotebeete Yogurtfüllung