Rosenkohl auf Kürbiscreme

AuthorRobertaCategory, , DifficultyBeginner

Schnelles Rezept, leicht und Kalorienarm
Zutaten für eine Person

 

Yields1 Serving
Prep Time15 minsCook Time10 minsTotal Time25 mins
 6 Rosenkohl
 ein kleines Stück Kürbis
 ein wenig Petersilie und Grünkohl
 1 EL geriebener Rotkraut
 Pfeffer, Balsamicocreme, Olivenöl, Kümmel, Bio vegan Würfel, Knoblauchpulver
1

Wenn einen Bio Okkaido Kürbis angewendet wird, kann man auch die Schale verzehren
Kürbis schneiden und in einem kleinen Topf mit Olivenöl, Pfeffer, Knoblauch, Würfel und Wasser kochen.
Es werden wenige Minute gebraucht. Danach Kürbis fein pürieren.
Rosenkohl putzen: die äußersten Blätter entfernen, Rosenkohl auf der Spitze Kreuz einschneiden, dann blanchieren und in einer Pfanne mit Olivenöl und Gewürzen kurz anbraten.
Teller nach eigenem Geschmack anrichten
Mit Balsamicocreme, fein gehackten Petersilie und Grünkohl dekorieren

Ingredients

 6 Rosenkohl
 ein kleines Stück Kürbis
 ein wenig Petersilie und Grünkohl
 1 EL geriebener Rotkraut
 Pfeffer, Balsamicocreme, Olivenöl, Kümmel, Bio vegan Würfel, Knoblauchpulver

Directions

1

Wenn einen Bio Okkaido Kürbis angewendet wird, kann man auch die Schale verzehren
Kürbis schneiden und in einem kleinen Topf mit Olivenöl, Pfeffer, Knoblauch, Würfel und Wasser kochen.
Es werden wenige Minute gebraucht. Danach Kürbis fein pürieren.
Rosenkohl putzen: die äußersten Blätter entfernen, Rosenkohl auf der Spitze Kreuz einschneiden, dann blanchieren und in einer Pfanne mit Olivenöl und Gewürzen kurz anbraten.
Teller nach eigenem Geschmack anrichten
Mit Balsamicocreme, fein gehackten Petersilie und Grünkohl dekorieren

Rosenkohl auf Kürbiscreme

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

siebzehn − acht =