Piadina mit Rucola und Avocado

AuthorRobertaCategory, , DifficultyBeginner

einzeln Portion

 

Yields1 Serving
Prep Time10 minsCook Time5 minsTotal Time15 mins

 60 g Weizenmehl oder Dinkelmehl
 50 ml Wasser prickelnd
 eine Prise Natron
 eine Prise Weinstein Backpulver
 eine Prise Salz
 Gemüse nach Geschmack

1

Alle Zutaten zusammen kneten und einen Kugel formen

2

Kugel einige Stunden im gedeckten Glas am Raumtemperatur ruhen lassen

3

danach dünn ausrollen und in einer Pfanne ohne Fettzusatz anbraten
Man kann sogar den Teig am Vortag zubereiten und als Reserve im Kühlschrank aufbewahren
So haben wir immer was bei der Hand was wenig Zubereitungszeit braucht
Ideal als schnelles Mittagessen, mit Salat und verschieden Gemüse aufgefüllt

Ingredients

 60 g Weizenmehl oder Dinkelmehl
 50 ml Wasser prickelnd
 eine Prise Natron
 eine Prise Weinstein Backpulver
 eine Prise Salz
 Gemüse nach Geschmack

Directions

1

Alle Zutaten zusammen kneten und einen Kugel formen

2

Kugel einige Stunden im gedeckten Glas am Raumtemperatur ruhen lassen

3

danach dünn ausrollen und in einer Pfanne ohne Fettzusatz anbraten
Man kann sogar den Teig am Vortag zubereiten und als Reserve im Kühlschrank aufbewahren
So haben wir immer was bei der Hand was wenig Zubereitungszeit braucht
Ideal als schnelles Mittagessen, mit Salat und verschieden Gemüse aufgefüllt

Piadina mit Rucola und Avocado

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

13 − 10 =