Lasagne mit Spinat und weißer Bohnen-Bechamelle

AuthorRobertaCategory, DifficultyBeginner

für zwei Portionen

 

Yields1 Serving
Prep Time30 minsCook Time30 minsTotal Time1 hr

 6 Lasagne Blätter
 200 g gekochte Spinat
 100 ml Spinatcremesuppe
 120 g gekochte weiße Bohnen
 100 ml soya Milch
 Salz, Pfeffer, Muskatnuss , Knoblauchpulver, Hefeflocken
 2 EL geriebenes glutenfreies Brot
 Soyasahne

1

Spinatblätter in einer Pfanne mit Olivenöl, Salz und Wasser dünsten
Ein Teil davon pürierren und mit Soya Sahne und Knoblauchpulver verfeinert. Beiseite stellen.
Bechamelle zubereiten: weiße Bohnen kochen und mixen.
Soyamilch und Soya Sahne hinzufügen, solange die Sauce die richtige Konsistenz bekommt. Dann Salz, Pfeffer und Muskatnuss dazu.
Lasagne zubereiten und ein paar Stunden im Kühlschrank ruhen lassen, damit die Lasagneblätter ein wenig Feuchtigkeit (aus den Zutaten) aufnehmen können.
Danach in den heißen Ofen mit 170 Grad backen.
Die letzte Schicht soll aus Bechamelle, geriebenem glutenfreien Brot, Knoblauchpulver und Hefeflocken bestehen.

Ingredients

 6 Lasagne Blätter
 200 g gekochte Spinat
 100 ml Spinatcremesuppe
 120 g gekochte weiße Bohnen
 100 ml soya Milch
 Salz, Pfeffer, Muskatnuss , Knoblauchpulver, Hefeflocken
 2 EL geriebenes glutenfreies Brot
 Soyasahne

Directions

1

Spinatblätter in einer Pfanne mit Olivenöl, Salz und Wasser dünsten
Ein Teil davon pürierren und mit Soya Sahne und Knoblauchpulver verfeinert. Beiseite stellen.
Bechamelle zubereiten: weiße Bohnen kochen und mixen.
Soyamilch und Soya Sahne hinzufügen, solange die Sauce die richtige Konsistenz bekommt. Dann Salz, Pfeffer und Muskatnuss dazu.
Lasagne zubereiten und ein paar Stunden im Kühlschrank ruhen lassen, damit die Lasagneblätter ein wenig Feuchtigkeit (aus den Zutaten) aufnehmen können.
Danach in den heißen Ofen mit 170 Grad backen.
Die letzte Schicht soll aus Bechamelle, geriebenem glutenfreien Brot, Knoblauchpulver und Hefeflocken bestehen.

Lasagne mit Spinat und weißer Bohnen-Bechamelle

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

14 + neun =