Linsen-Pancakes

AuthorRobertaCategory, , , DifficultyBeginner

Mengen für drei Pancakes - Einzelportion

 

Yields1 Serving
Prep Time10 minsCook Time8 minsTotal Time18 mins

 50 g eingeweichte Linsen
 35 ml Wasser
 ½ TL Flohsamenschalen
 3 ml Apfelessig
 einige Salbeiblätter
 ein wenig Rosmarin
 Kala Namak Salz Pfeffer Kümmel Knoblauchpulver
 eine Prise Natron
 einer Prise Weinstein Backpulver
 2 EL Rapsöl

1

Linsen 24 Stunden im Wasser einweichen lassen
Einweichwasser wegwerfen
Danach Linsen mit Öl und Gewürzen (Salbei und Rosmarin gehören dazu) mixen
Flohsamenschalen und Wasser nach und nach hinzufügen
Weinstein, Natron und Essig dazu geben
Wenn die Masse zu fest sein sollte, ein wenig Wasser unterrühren
Die Masse soll mittelfest sein
Eine Antihaftpfanne mit wenig Öl erhitzen
Pancakes beidseitig anbraten und servieren

Warum Rapsöl? weil es einen höheren Rauchpunkt als Olivenöl hat.

Ingredients

 50 g eingeweichte Linsen
 35 ml Wasser
 ½ TL Flohsamenschalen
 3 ml Apfelessig
 einige Salbeiblätter
 ein wenig Rosmarin
 Kala Namak Salz Pfeffer Kümmel Knoblauchpulver
 eine Prise Natron
 einer Prise Weinstein Backpulver
 2 EL Rapsöl

Directions

1

Linsen 24 Stunden im Wasser einweichen lassen
Einweichwasser wegwerfen
Danach Linsen mit Öl und Gewürzen (Salbei und Rosmarin gehören dazu) mixen
Flohsamenschalen und Wasser nach und nach hinzufügen
Weinstein, Natron und Essig dazu geben
Wenn die Masse zu fest sein sollte, ein wenig Wasser unterrühren
Die Masse soll mittelfest sein
Eine Antihaftpfanne mit wenig Öl erhitzen
Pancakes beidseitig anbraten und servieren

Warum Rapsöl? weil es einen höheren Rauchpunkt als Olivenöl hat.

Linsen-Pancakes

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sieben − 5 =